Neueste Gerüchte

Neue Patente: Panasonic 12-60mm f4.5-5.6 und Olympus 150mm f2.8

Egami war mal wieder fleissig und so sind zwei interessante Patente aufgetaucht. Zum einen konnte man ein Patentin Japan finden, welches ein Panasonic 12-60mm f4.5-5.6 beschreibt. Das Patent trägt die Nummer 201247813 und ist, wie kann es anders sein, für Micro Four Thirds.

Panasonic 12-60mm

  • Patent-Veröffentlichung: 08. März 2012
  • Patent-Antrag: 24. August 2010
  • Brennweite: 58.1999-12.3599mm
  • Blende: 4.63557-5.76853
  • Blickwinkel: 10.1280-4.3446 deg.
  • Zoom: 4.70875
  • Aufbau: 11 elements in 8 groups
  • 1 ED Glaselement
  • 5 Aspherical Elemente
  • Optical Image Stabilizer
  • Internes Zoomen/Fokussieren

 

Beim Zweiten handelt es sich um das Patent mit mit der Nummer 201253260. Dieses ist von Olympus und zeigt ein 150mm f2.8 Macro-Objektiv. Im Gegenteil zum ersten Objektiv ist das von Olympus allerdings für Micro Four Thirds UND Four Thirds.

Olympus 150mm f2.8

  • Patent-Veröffentlichung: 15. März 2012
  • Patent-Antrag: 31. September 2010
  • Brennweite: 150.11mm
  • Blende: 2.83 – 1.85 – 1.30
  • Objektivlänge: 178.64mm
  • Aufbau: 15 Elemente in 12 Gruppen
  • 3 ED Glaselemente

Bilder: egami.blog.so-net.ne.jp

Über Martin

Schon seit vielen Jahren der Fotografie, besonders aber deren Technik verfallen, kam Anfang 2012 der Entschluss ein auf Gerüchten basiertes Foto-Technik-Blog ins Leben zu rufen. Da mein Alltag von Wordpress, Online-Marketing und SEO geprägt ist, kam der Entschluss schnell die Verwandlung zu einem Online-Magazin nach und nach zu vollziehen. And here it is - fotorumorik.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen